Lexicon



Kevlar®


75% Polyamid, 15% Aramide (Kevlar®) 10% Elasthan Kevlar®, ein auf einer Aramidfaser basierendes Garn, ist unübertroffen reiß- und scheuerfest und hat dazu ein geringes Eigengewicht. Gewebe aus Kevlar® werden daher überall dort eingesetzt, wo Bekleidung robust sein soll. Die Kunstfaser wird unter anderem im Flugzeugbau, bei Kugelsicheren Westen und bei Protectoren verwendet.

Kevlargewebe sind nicht brennbar und haben eine Zersetzungstemperatur von ca. 430 °C.

KWF Profi-Zeichen


Die Prüfungen umfassen technische Messungen, forstliche Einsatzprüfungen und Praxisumfragen. Bei positivem Ergebnis beschließt der zuständige Prüfausschuss über das Urteil "FPA-anerkannt".