ARBEITSSCHUHE


Je nachdem, ob Arbeitsschuhe mit oder ohne Schutzkappe ausgestattet sind, unterscheidet man zwischen Sicherheitsschuhen oder Berufsschuhen. Sicherheitsschuhe nach EN ISO 20345 mit Zehenschutz kommen zum Einsatz, wenn die Gefahr von Verletzungen durch Druck, Stöße oder spitze Gegenstände besteht. Berufsschuhe nach EN ISO 20347 sind ideale Begleiter, wenn kein mechanisches Risiko am Arbeitsplatz besteht. Wählen Sie den passenden Schuh für Ihren Arbeitsbereich!

  • 1
  • 2