Menu Products
de en fr
Comparison lists
Product comparison
4 / 4 article
max. number for this category reached!
Please remove at least one article from the category to add further articles.
Comparison lists
Product comparison
was added to the comparison list.
Add article
You will need to add the products to the comparison list to compare them.
Comparison lists
Product comparison

Training Schlüchtern | CI-Factory

Skilled Warehouse Operator


Dynamic styles and forward-thinking designs - experience the world of work from a completely new perspective! engelbert strauss, with its 1000-strong workforce, is Europe's leading supplier of trend-setting workwear. Join our team and apply now to the location in Biebergemünd as

Always wondered how companies manage to get the right articles from over 20,000 products to the customer? If you are looking for logistical challenges, this is the right apprenticeship for you!

Your responsibilities...

  • Developing optimum goods flows
  • Picking and packaging goods shipments
  • Acceptance and inspection of goods
  • Booking goods into management system

Training lasts 2 years

Your work area...

...you will work in various departments in the logistics division, both in a team and also on your own.

Your profile - you...

  • have great organisational skills.
  • are very interested in technology.
  • are flexible, a team player and you cope well under stress.
  • like assuming responsibility and work independently.
  • have a good school leaving certificate, or GCSEs.
  • always give 100%, you are committed and live in the world of engelbert strauss.

Some of our many highlights at e.s.

  • very likely that we will take you on with good future prospects (responsibility for an area within warehouse logistics)
  • pass your fork lift licence and get to know our logistics partner companies
  • and lots more!


Deine Daten kannst du schnell und einfach uns über unser Online-Formular zukommen lassen.

Das sollte deine Bewerbung beinhalten:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf (gerne mit Lichtbild)
  • letzten drei Zeugnisse
  • evtl. Praktikabescheinigungen
  • evtl. Zertifikate

Sende uns deine Bewerbung auch gerne klassisch per Post an:

engelbert strauss GmbH & Co. KG
Personalteam
Frankfurter Straße 98-102
63599 Biebergemünd, Germany

Telefon +49 (0) 60 50 / 97 10-3003
Telefax +49 (0) 60 50 / 97 10-2159
personal@engelbert-strauss.de

Hier gehts zu den Datenschutzbestimmungen.

Jetzt bewerben

Tipps für die Bewerbung bei engelbert strauss



Der erste Eindruck zählt
Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung

Wer sich nach seinem Schulabschluss für eine Ausbildung oder ein duales Studium entscheidet, schaut sich in der Regel schon früh nach einem für ihn passenden Ausbildungs- oder Studiengang und einem interessanten Unternehmen um. Der erste Kontakt erfolgt dann meist ganz klassisch – über die Bewerbung.

Dabei gibt es einige Dinge zu beachten. So ist doch dieser erste Eindruck entscheidend für den weiteren Bewerbungsprozess. Das Personalteam gibt Tipps für die Erstellung einer erfolgreichen Bewerbung.

Eine individuelle Note
Die Personalabteilung bekommt viele Bewerbungen auf eine Stelle. Wer sich abheben möchte nutzt keine Standardeinstiege und Standard-Anschreiben, denn diese sind langweilig und wurden von den Mitarbeiter der Personalabteilung schon unzählige Male gelesen. engelbert strauss freut sich auf kreative und individuelle Bewerbungen.

Persönliche Unterschrift auf Anschreiben und Lebenslauf
Wer seine eigene Unterschrift unter die Bewerbungsunterlagen setzt verleiht dieser Individualität und unterstützt die Glaubwürdigkeit der in der Bewerbung gemachten Aussagen.

Auf Rechtschreibung und Grammatik achten
Eine fehlerfreie Bewerbung ist die Grundlage. Das zeigt, dass sich ein Bewerber Zeit dafür genommen hat und ordentlich arbeitet.

Bewerbungsfoto vom Profi
Ein Foto in der Bewerbung ist nicht Pflicht. Wer ein Bild von sich einbinden möchte, sollte darauf achten, dass es von einem professionellen Fotografen aufgenommen wurde. Bei engelbert strauss können die Bewerbungen immer gerne mit einem Lichtbild versehen werden.

Korrekte Firmenadresse nennen
Es ist wichtig, dass die vollständige Firmenadresse im Anschreiben genannt ist. Ist ein direkter Ansprechpartner bekannt, kann dieser Name auch gerne mit in die Adresse geschrieben werden. Wer die korrekte Firmenadresse nennt, zeigt, dass er sich auch über den genauen Standort informiert hat.

Aktuelles Datum angeben
Daran erkennt man, dass die Bewerbung aktuell ist. Wenn beispielsweise ein Datum aus der Vergangenheit abgebildet ist, könnte es den Verdacht erwecken, dass die Bewerbung von jemandem kopiert oder nicht individuell für das Unternehmen erstellt wurde.

Ordentliches und einheitliches Layout
Ob per E-Mail oder auf Papier – wenn schon auf den ersten Blick sichtbar ist, dass viel Mühe in die Bewerbung gesteckt wurde bringt das Pluspunkte. Dazu gehört eine ordentliche Formatierung ebenso wie ein einheitliches Layout. Da engelbert strauss viele kreative Ausbildungsberufe anbietet, freut sich das Unternehmen auch über besonders gestaltete Bewerbungen.

Vollständigkeit der Unterlagen
Wichtig ist auch, dass alle geforderten Unterlagen in der Bewerbung enthalten sind. Die Auflistung der notwendigen Dokumente, ist meist bei den ausgeschriebenen Stellenanzeigen zu finden. Sollte dies nicht der Fall sein, dann einfach direkt beim Unternehmen nachfragen.



Tipps für das Vorstellungsgespräch



Ein Gespräch mit Zukunft
Der erste persönliche Kontakt beim Unternehmen vor Ort

Eine gute Bewerbung ist Grundlage, um für ein Vorstellungsgespräch bei einem Unternehmen eingeladen zu werden. In diesem nächsten Schritt geht es darum, sich persönlich kennenzulernen. Eine umfassende Vorbereitung sowie ein souveränes Auftreten sind hierbei besonders wichtig. Doch es gibt noch mehr zu beachten.

Uhr im Blick
Lieber zehn Minuten zu früh, als eine Minute zu spät. Das zeigt dem Unternehmen, dass der Bewerber Wert auf Pünktlichkeit legt, verlässlich ist und er seine Termine ernst nimmt.

Gut informiert
Viele Personaler fragen, was der Bewerber über das Unternehmen weiß. Hier stellt sich sofort heraus, wenn jemand nur oberflächlich recherchiert hat. Je detaillierter der Bewerber Informationen wiedergeben kann, desto mehr zeigt es, dass er sich wirklich mit dem Unternehmen beschäftigt hat.

Auf Standard-Fragen vorbereitet
Warum haben Sie sich beworben? Warum sollen wir Sie einstellen? Solche und weitere Standard-Fragen werden in fast allen Vorstellungsgesprächen gestellt. Auf diese kann man sich vorab also bestens vorbereiten.

Interesse zeigen
Auch der Bewerber darf jeder Zeit Fragen stellen. Daher sollte man sich vorab alles notieren, was man noch zum Unternehmen, zum Ausbildungs- oder Studiengang oder weiteren Themen wissen möchte.

Gepflegtes Erscheinungsbild
Natürlich macht man sich für das erste persönliche Gespräch zurecht. Man sollte allerdings drauf achten, nicht zu viel Make-up, Parfüm oder Haargel zu benutzen.

Natürlich authentisch
Aufrechte Haltung, feste Stimme, freundliches Lächeln und ständiger Blickkontakt im Gespräch – die Körpersprache spiegelt den Charakter des Bewerbers wider. Man sollte sich nicht verstellen, sondern so sein, wie man ist.

Sichtbare Begeisterung
Wer von einem Unternehmen überzeugt ist, darf seine Begeisterung auch zeigen.



Deutsche Schuhfachschule Pirmasen



Schuhfertiger (m/w/d)

Pirmasens liegt mit rund 42.000 Einwohnern in Rheinland-Pfalz, ca. 45 km südlich von Kaiserslautern.

Schuhe trägt man auf der ganzen Welt! Ein Job in der Schuhbranche verlangt Kreativität und Designqualifikation, Phantasie, Intuition, Risikobereitschaft und Gefühl für Markt und Trends. Auch Produktmanagement und Marketing spielen eine entscheidende Rolle. Wichtig ist außerdem der technologische Aspekt im Entstehungsprozess eines Produktes, von der Idee über die Entwicklung bis zur Produktion.

Hervorgegangen aus der 1891 gegründeten Fachschule für Schuhmacher, ist die Deutsche Schuhfachschule mittlerweile ein selbstständiges Fortbildungsinstitut, welches in die Berufsbildende Schule Pirmasens eingebunden ist. Ihren eigenständigen Charakter hat sie bis heute bewahrt. Sie fühlt sich, mehr denn je, der Tradition verpflichtet, die maßgebliche Bildungseinrichtung für die nationale und internationale Schuhindustrie zu sein. Der schulische Anspruch auf innovative, marktgerechte und international anerkannte Ausbildung lässt sich in den 2009 bezogenen Räumlichkeiten im ISC Germany (International Shoe Competence Center) auf hohem Niveau verwirklichen.

Rund 20 Auszubildende starten jährlich und bilden eine eigene Klasse. Die Schulform ist die klassische Berufsschule (duale Ausbildung als Kooperation zwischen der praktischen Ausbildung im Betrieb und der theoretischen Ausbildung in der Berufsschule).

Die Höhepunkte der gegenwärtigen Abschlussklasse sind eine mehrtägige Studienfahrt nach Ulm, um einen der modernsten Lederherstellungsbetriebe zu besichtigen, die Besichtigungen von Betrieben der Schuh- und Zuliefererindustrie in und um Pirmasens, ein Tagesauflug ins Deutsche Schuhmuseum nach Hauenstein sowie ein Tagesauflug zur Firma Rendenbach nach Trier.

Der Berufsschulunterricht für Schuhfertiger findet als Blockunterricht i.d.R. mit 10-15 zusammenhängenden Unterrichtstagen in ca. 6 Unterrichtsblöcken im Schuljahr statt.

Die folgenden zwölf Lernfelder beschreiben den Unterrichtsinhalt der Ausbildung zum/zur Schuhfertiger/in (m/w/d):

1. Ausbildungsjahr

  • Schuhe präsentieren
  • Leder zuschneiden
  • Textilien zuschneiden
  • Schaftteile vorrichten

2. Ausbildungsjahr

  • Schäfte fügen
  • Klebstoffe verwenden
  • Schäfte fertigstellen
  • Schuhleisten auswählen

3. Ausbildungsjahr

  • Bodenmaterialien verwenden
  • Macharten ausführen
  • Schuhe finishen und kontrollieren
  • Schuhmodelle entwickeln

Auch bei der Unterbringung der Berufsschüler ist die Berufsbildende Schule Pirmasens behilflich.

  • In Kooperation mit dem Fremdenverkehrsamt Eppenbrunn, werden Ferienwohnungen/-zimmer mit Zwei-Bettenbelegung angeboten. Der normale Linienbus bringt die Azubis in die Schule.
  • Die BBS Pirmasens ist Mitglied im Jugendherbergswerk. Seit Anfang 2019 gibt es in Pirmasens die modernste JH in Rheinland Pfalz. Sie befindet sich im Zentrum in der Nähe vom Bahnhof. Die Azubis können sich hier einmieten, da sie Schüler der BBS Pirmasens sind.
  • Auf eignen Wunsch können die Auszubildenden/Betriebe auch eigene private Quartiere suchen.

Weitere Informationen findest du unter http://www.deutsche-schuhfachschule.net/.

Stellenbeschreibung
Rund um den Campus
Tipps für die Bewerbung
Tipps für das Vorstellungsgespräch
Deutsche Schuhfachschule Pirmasens
Campus-Magazin
back
27 von 27 Stellen
Set Filter