Lexique



Raglan-Ärmel


Eine besondere Ärmel-Form, beliebt für sportliche Shirts und Sweatshirts.

Raglan-Ärmel werden direkt am Halsausschnitt angesetzt. Die Naht verläuft - nicht wie meist üblich – senkrecht, sondern diagonal von der Achsel zum Hals. Das lässt die Schultern schmaler wirken und verleiht Oberteilen einen sportlich-dynamischen Look. Oft wird dieser Effekt noch verstärkt, indem Ärmel und Halsbündchen sich farblich vom Rest des Oberteils abheben.

Reaktivfärbung


Garantiert kein vorzeitiges Ausbleichen der farbigen Teile. Mit deutschen Farbstoffen gefärbt.

Reflexor®-Comfortfußbett


Anatomisches Korkfußbett, das dämpft und stützt. Mit hochwertigem Leder bezogen und angenehm weicher Fußbettung.

Reflexor®-Massagefußbett


Anatomisches Korkfußbett mit hochwertigem Lederbezug. Fördert die Durchblutung, regt die Fußreflexzonen an, dient der Entspannung, belebt die Müdigkeit, stimuliert den Organismus und steigert das Wohlbefinden.

RE/WEAR TC®


Fasertechnologie mit dem gewissen Etwas – umweltfreundlich & nachhaltig!

Strapazierfähiges, hochwertiges Stoffgemisch, welches natürliche Baumwolle mit Recycling-Polyester kombiniert – verarbeitet in energiesparender, ressourcenschonender Fertigung.

RIPSTOP-Webtechnik


Um die Reißfestigkeit von Geweben zu erhöhen und ihre Nässedehnung zu minimieren, werden hier gitterartig Verstärkungsfäden eingearbeitet. Angewandt bei Nylon®- und Polyester-Geweben.