e.s. Mechaniker-Handschuhe Mirage

Preise mit MwSt.
23,68 EUR
( mit MwSt. | ohne MwSt. )

ab 3 Paar: 22,49

ab 12 Paar: 21,30

Farbe: blau/schwarz

7
8
9
10
11

Größe: 7
Artikel-Nr.: 7610707
Lieferzeit ca. 2-3
Werktage
Hinweis

Die Lieferzeitangabe in Werktagen berücksichtigt keine Wochenenden und Feiertage. Der Liefertermin der Ware hängt von der gewählten Zahlart ab.

Bei Vorauskasse erhalten Sie die Lieferung regelmäßig an Werktagen (Montag bis Freitag) nach Zahlungseingang.

Bei Rechnung, Bankeinzug, PayPal, Kreditkarte und Zahlung per Nachnahme erhalten Sie die Lieferung regelmäßig an Werktagen (Montag bis Freitag) nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns.

Wenn die Ware nach Ihren Vorgaben bestickt, bedruckt oder in sonstiger Weise umgestaltet wird, erfolgt die Vereinbarung eines Liefertermins für den Einzelfall.

  • EN 388:2003, Mechanische Risiken, 1121
  • die starke Mischung aus Polyamid, Polyurethan und Neopren machen die Handschuhe enorm elastisch und flexibel
  • rutschhemmend und griffig an der Handinnenseite
  • elastische Neopren-Bündchen mit flexiblem Bundabschluss
  • dynamisch arrangierte Protektoren am Hand- und Fingerrücken
  • abriebfeste, atmungsaktive Einsätze zwischen den Fingern
  • atmungsaktiver, elastischer Rücken
  • verstärkt durch extrem reißfeste Nähte
  • Seitenschlitz für komfortables An- und Ausziehen
  • Länge: ca. 23 cm


Material: Innenhand 60 % Polyamid / 40 % Polyurethan, Handrücken: 93 % Polyamid / 7 % Elasthan.

Mechanische Risiken
Mechanische Risiken EN 388:2003

Schutzhandschuhe dieser Norm müssen hinsichtlich physikalischer und mechanischer Belastungen wie Abrieb, Schnitt, Durchstechen, Reißen oder Fallschnitt schützen. Diese Belastungen können bei der Arbeit mit Metall oder Holz sowie bei Tätigkeiten auftreten, bei denen die Hände vor mechanischen Verletzungen geschützt werden müssen. Darüber hinaus müssen sie auch den Vorschriften über die elektrische Leitfähigkeit von Schutzhandschuhen entsprechen.


Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken müssen wenigstens einen der hier aufgeführten Prüfungskriterien erfüllen.


Prüfungskriterien:

Abriebfestigkeit: 0-4

Schnittfestigkeit: 0-5

Weiterreißfestigkeit: 0-4

Durchstichfestigkeit: 0-4


Je höher die Ziffer (im Beispiel unter dem Icon mit X dargestellt), desto besser das Prüfergebnis.

Montage-Handschuhe

Bei diesen Produkten handelt es sich um Arbeitshandschuhe mit perfekter Passform, überlegenem Griffvermögen und zahlreichen, wichtigen Schutzdetails. Durch den Einsatz, sowohl bewährter als auch zukunftsweisender Materialien, erreichen diese Handschuhe ein weitaus höheres Maß an Passgenauigkeit und Fingergefühl als herkömmliche Arbeitshandschuhe. Hierdurch werden sie zum idealen Begleiter für den täglichen Einsatz im Bereich des professionellen Arbeitsschutzes.

Hybrid-Handschuhe
  • hoher Tragekomfort
  • atmungsaktiv
  • robust
  • hochwertiges Material
  • für leichte und schwere Arbeiten