Menü Produkte
Vergleichslisten
Produktvergleich
4 / 4 Artikel
max. Anzahl für diese Kategorie erreicht!
Bitte entfernen Sie mind. einen Artikel aus der Kategorie, um weitere hinzuzufügen.
Vergleichslisten
Produktvergleich
wurde zur Vergleichsliste hinzugefügt.
Artikel hinzufügen
Um Produkte vergleichen zu können müssen sie der Vergleichsliste hinzufügt werden.
Vergleichslisten
Produktvergleich
de en fr
Alle Presseanfragen bitte über unseren Presse-Kontakt >

MAGNET FÜR TECH-TALENTE UND GAMING-BRANCHE


Strauss Prime League: Engelbert Strauss wird Namensgeber von E-Sports-Liga


Montag, 06. Dezember 2021

Ab 2022 firmiert die größte deutschsprachige League of Legends-Liga unter Strauss Prime League. Engelbert Strauss weitet damit sein Engagement im Bereich Gaming und E-Sports aus – und setzt weiterhin auf die Förderung von Nachwuchstalenten in der IT-Branche. Zeitgleich fand am Wochenende in der CI Factory am Standort Schlüchtern das Strauss Talent Camp der esports player foundation statt. Hier drehte sich alles um League of Legends (LoL), ein teambasiertes PC-Strategiespiel.

MKK – Neben Partnerschaften in traditionellen Teamsportarten engagiert sich Strauss seit einiger Zeit verstärkt im Bereich Gaming und E-Sports. Die Trends der Branche spiegeln den Zeitgeist wider und sind Inspirationsquelle für die eigenen digitalen Kanäle des Unternehmens. Europas führender Hersteller von Berufs- und Outdoorkleidung wirbt in der Branche auch um junge Talente im IT-Bereich. Verkündet wurde das neue Prime League Sponsorship von Eefje „Sjokz“ Depoortere, Esportlerin und Moderatorin. Sie gilt als die „First Lady“ der League of Legends-Szene.

Vom 3. bis 5. Dezember hatten E-Sports-Talente mit Potenzial beim Strauss Talent Camp in der CI Factory die Möglichkeit, den Alltag in der Profiszene von League of Legends kennenzulernen und ihr Können vor den Augen renommierter Profi-Coaches zu zeigen. Am Ende qualifizierten sich fünf von ihnen für das Strauss Talent Team. Analog zur Deutschen Sporthilfe fördert die esports player foundation mit Sitz in Köln talentierte E-Sportler*innen ganzheitlich – mit Workshops zu physischer Fitness, Ernährungskursen, mentaler Gesundheit, Schule und Ausbildung oder Medientrainings. Strauss und die gemeinnützige Organisation kooperieren bereits seit 2020.

„Unsere Talentförderung wird von der erweiterten Zusammenarbeit mit Strauss und deren Kooperation mit der Prime League stark profitieren. So sprechen wir gezielt die größten nationalen Talente an“, sagt Jörg Adami, Co-Founder der esports player foundation.

Strauss Prime League

Passend zum Sponsorship erhält das Streaming Studio der Prime League in Berlin ein Upgrade: Markant ist vor allem die LED-Wall im Widescreen-Format. Den neuen Look entwickelte Strauss gemeinsam mit einem renommierten Design-Studio aus der Hauptstadt. Zudem konzipieren Strauss und die Prime League neue Content-Formate, um den aufstrebenden Talenten weitere mediale Präsenz zu geben.

„Wir freuen uns, dass mit Strauss in Zukunft ein Partner von Premium-Format die Prime League unterstützen wird. Die Partnerschaft ist ein Meilenstein in der deutschsprachigen E-Sports-Szene. Strauss ist Kreativpartner mit höchstem Qualitätsanspruch und gibt der Szene wertvolle Impulse“, sagt Marco Niemann, Vice President Commercial bei Freaks 4U Gaming, Ausrichter der Strauss Prime League.

Teil der Kooperation ist zudem eine exklusive Prime League Bekleidungsserie. „Uns macht es Spaß, unsere Branding-Kompetenz in diese junge und hochdynamische Branche einzubringen. Wir wollen mithelfen, ihre Identität und Wahrnehmung zu prägen“, sagt Henning Strauss.

Medien zum Artikel

Engelbert Strauss

GmbH & Co. KG

Tel
0 60 50 / 97 10 12
Fax
0 60 50 / 97 10 90

STRAUSS FOLGEN

Sprachauswahl

de en fr
Alle Preise zzgl. Versandkosten bei Bestellungen unter 178,50 EUR Warenwert.
Alle Preise zzgl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten bei Bestellungen unter 150,00 EUR Warenwert.